Alfapazzo's              Diorama 2

Boxengasse-Szene DTM

.

Deutsche Tourenwagen Meisterschaft mit Alfa Romeo 155 V6 TI Martini-Racing und dem Team-Renntransporter.

(gebaut 2005)

 

 

Hier zeige ich Euch Schritt für Schritt die  Bilder von meinem zweiten Diorama. Es zeigt eine

Boxengassen-Szene der Deutschen Tourenwagen Meisterschaft DTM im Maßstab 1:43. Passend

zum Iveco-Renntransporter im Martini Look habe ich mich bei den Rennwagen für zeitgemässe

Alfa Romeo 155 V6 Ti, aus meiner umfangreichen Alfa Romeo Modellauto-Sammlung, entschieden.

 

Einige Bilder können zur Vergrösserung angeklickt werden !

 

 

 

1. Die passenden MDF-Platten wurden zugesägt.

 

2. Die MDF-Platten  wurden zusammen geleimt. Wie beim Diorama 1 mit einem Rand von 4 mm

für den Sitz der Acrylglasvitrine. Die Boxengasse wurde auf die Platte skizziert. 

 

3. Das Boxengebäude wurde gezeichnet, ausgemessen und aus Karton wurden die Bauteile provisorisch angefertigt.

 

4. Für einen Grössenvergleich wurden die Kartonteile zusammengebaut, bevor die richtigen Wände aus Holz angefertigt werden.

 

5. Und so sieht das Provisorium  aus. Zwar noch schwer  zu erkennen, aber  die Masse stimmen.

 

6. Nun wurden die Holzplatten für das Boxengebäude nach den Kartonvorlagen zugesägt...

 

7. ...und verleimt. Es fehlen nun noch die Scheiben und "etwas" Farbe.

 

8. Am Computer wird die Boxeneinrichtung, Beschriftung etc. gestaltet...

 

9. ...und auf Spezialklebefolie ausgedruckt.

 

10. Nach dem Anbringen der Klebefolie nimmt das Boxengebäude langsam Formen an.

 

11. Die Grundplatte wurde inzwischen mit "Asphalt" bemalt, der Boxenboden in weiss.

 

12. Das sieht dann so aus...

 

13. ...und mit dem Boxengebäude so.

 

14. Hier ein Teil der Werkstoffe und Materialien für die Feinarbeit.

 

15. Das fast fertige Boxengebäude mit abgedunkelten Plexiglasscheiben für den VIP Bereich.

 

16. Die Strecken- und Boxenlinien etc. wurden aufgemalt.

 

17. Mit dem Boxengebäude sieht das dann so aus. Nun fehlt noch die Boxenmauer und einige

Details wie Leitplanken, Infotafel und Luftschläuche für den Radwechsel etc.

 

18. Die Boxenstrasse ist nun soweit fertig. Es fehlen nur noch kleine Details.

 

19. Die Fahrzeuge sind platziert und  das Diorama ist fast fertig. Das Safety-Car (Alfa GT) ist

zwar nicht zeitgemäss aber es passt hervorragend in die Szene.

 

20. Damit aber noch etwas Leben in die Boxenszene kommt werden 24 Figuren eingefügt.

Diese müssen aber zuerst noch entsprechend bemalt werden.

 

21. Dazu wird die Williams-BMW Pit-Stop-Crew von Minichamps mit Martini- und Alfa Decals,

sowie etwas Farbe zur Martini-Racing Team Crew umgeändert.

 

22. Und fertig ist die Martini Boxencrew.

 

 

23. Und hier, nach vielen Malstunden die anderen 10 Figuren sowie einige der vielen Zubehöre

wie  Schlagschrauber, Feuerlöscher, Reifenwärmerregale, Handschuhe etc.

 

 

 

24. Endlich, und so sieht mein zweites Diorama fertig aus. Es fehlt nur noch die Plexiglasvitrine.

 

 

25. Dafür wurden nun die Plexiglasplatten zugesägt.

 

26. Nach dem Zusammenleimen und Trocknen ist auch diese Plexiglasvitrine fertig.

 

27. Endlich, das Diorama ist nun ganz fertig gebaut.

 

28. Hier noch einige Detailbilder der DTM Boxenszene. Zum Vergrössern anklicken !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Startseite